Burning Desire Slot

Das Burning Desire ist ein im Grunde genommen einfaches Slot von Microgaming. Die Grafik ist nicht unbedingt die beste, aber auch noch nicht die schlechteste. Was das Spiel aber interessant macht, sind die Gewinne. Im normalen Spiel kann man bis zu 30.000 Euro abräumen. In den Free Spins erhöht sich das noch auf den Wert von 90.000 Euro.

Wie das Burning Desire funktioniert

Die Bedienung des Spiels ist an Einfachheit kaum zu übertreffen. Sie ist aber auch manchmal etwas unübersichtlich. Auf der linken Seite hat man den Button für die Auszahlungstabelle und die Anzeige für das eigene Geld. Gleich daneben ist die Einstellung für den Münzwert. Man setzt sein Geld nicht direkt, sondern in Form von Münzen und kann mit deren Wert den eigenen Einsatz bestimmen. Der Münzwert reicht von einem Cent bis einem Euro pro Münze.

Auf den Münzwert folgt die Einstellung für die Anzahl der Münzen, die man setzen möchte. Hier reicht die Spanne von einer Münze bis 10 Münzen. Eine Einstellung für die Anzahl der Linien fehlt, denn es handelt sich beim Burning Desire um ein Slot mit 243 Gewinnmöglichkeiten. Aus diesen Einstellungen zusammen ergibt sich der kleinste Einsatz pro Runde mit 25 Cent, während der größte Einsatz bei 250 Euro liegt.

Daneben kommt der Button für den Höchsteinsatz. Man muss also nicht erst den Münzwert und die Anzahl der Münzen umständlich erhöhen. Wer mit dem Höchsteinsatz spielen möchte, braucht nur einen Klick auf diesen Knopf. Dann folgt der Button, der die Räder drehen lässt.

Soweit klingt das alles auch sehr einleuchtend und einfach zu überblicken. Was man jedoch leicht übersehen kann, ist der Button für die Bonusrunde. Der erscheint immer dann, wenn man in der normalen Runde einen Gewinn gemacht hat. Normalerweise erscheint dieser Button neben dem Spin-Knopf, aber nicht im Burning Desire. Hier verschwindet der Button über die Einstellung der Münzen und an seiner Stelle erscheint der „Wetten“-Knopf. Das kann man in der Hitze des Gefechts jedoch leicht übersehen.

In der Bonusrunde dagegen geht es wieder klassisch zu. Man rät, ob die nächste Karte rot oder schwarz sein wird. Liegt man richtig, wird der Gewinn verdoppelt. Liegt man falsch, dann ist das Geld weg.

Die wichtigsten Symbole

Das Symbol mit dem Schriftzug „Burning Desire“ dient als Wild-Karte. Es fällt jedoch nur auf den Rädern 2 und 4. Es kann jedes andere Symbol ersetzen und damit Gewinnkombinationen schaffen bzw. vervollständigen.

Die Goldmünze mit der stilisierten Flamme darauf ist das Scatter-Symbol. Bekommt man mindestens drei davon auf dem Spielfeld, dann gibt es Free Spins. Die Anzahl der Free Spins beträgt 15, doch während der Free Spins können weitere gewonnen werden. Alle Gewinne während der Free Spins werden verdreifacht. Daraus ergibt sich die dann mögliche Gewinnsumme von 90.000 Münzen, deren Geldwert dann aber auch vom Münzwert abhängt.

Fazit

Das Burning Desire ist im Wesentlichen sehr einfach zu spielen. Der Einsatz kann auf nur 25 Cent eingestellt werden. Damit ist es sehr gut für Anfänger geeignet. Mit einem Höchsteinsatz von 250 Euro und einem Hauptgewinn von 90.000 Euro eignet sich dieses Spiel aber auch für High Roller.