Barbary Coast Slot

Barbary Coast, hinter diesem Namen verbirgt sich ein detailreich gestaltetes Slot im Piraten-Stil. Es gibt eine holde Jungfrau, einen Helden, Piraten und Grog. Daraus hat BetSoft eine gelungene Mischung gemacht, die für Unterhaltung und Gewinne sorgt. Dazu wurde noch eine mitreißende Musik geliefert, die Spannung verheißt und den Spieler dazu animiert, immer wieder Spin zu drücken.

Wie das Barbary Coast funktioniert

Das Barbary Coast ist simpel, einfach und unkompliziert. Die Funktionssymbole erklären sich praktisch von allein. Mit der Münzenauswahl kann man einstellen, wie viel Geld von jeder Münze repräsentiert wird. Der Wert reicht von 0,01 bis 1.

Das Fass mit der Aufschrift „Einsatz pro Linie“, bestimmt, wie könnte es auch anders sein, den Einsatz pro Linie. Hier liegt die einstellbare Spanne bei 1 bis 5. Das Fass bewegt sich, wann immer man daraufklickt.

Das Fass direkt daneben stellt die Anzahl der zugeschalteten Gewinnlinien ein. Das geht von einer Linie bis maximal 30 Linien. Auch dieses Fass bewegt sich, wann immer man es anklickt.

Daneben liegt ein Fass mit der Aufschrift „Spin“. Die ganz cleveren Spieler wissen sofort, wenn man daraufklickt, dann beginnen sich die Räder zu drehen. Auch dieses Fass bewegt sich unter jedem Klick.

Als nächstes folgt die Kanone. Die Hauptfunktion der Kanone ist es, die Spins mit dem höchst möglichen Einsatz auszulösen. Damit braucht man nicht lange herum zu klicken, sondern kann direkt mit vollem Risiko loslegen.

Welche Symbole gibt es

Das Slot verfügt über 5 Räder und jedes Rad zeigt drei Symbole. Darunter befindet sich eine holde Jungfrau, Ben Sawyer, Blackbeard, Gold, ein Kompass und noch jede Menge mehr. Die Symbole bringen natürlich unterschiedliche Gewinne, deren Höhe auch von der Anzahl des jeweiligen Symbols in einer Gewinnkombination abhängt. Der Höchstgewinn liegt übrigens bei 12 500.

Besondere Features

Als echt gelungenes 3D-Slot wartet das Barbary Coast natürlich auch mit einigen Specials auf. Das beginnt mit dem Papageien. Drei davon auf dem Spielfeld und die Free Spins werden freigeschaltet. Diese können jedoch während der Free Spins keine neuen Free Spins bringen.

Das Kanonen-Symbol dient als Wild-Karte, aber sie unterscheidet sich von den klassischen Wild-Karten. Kommt die Kanone auf dem mittleren Rad, dann erscheint einer der Piraten. Dieser geht über den unteren Bildschirmrand und dreht die Kanone dort um. Dann schießt er damit auf das mittlere Rad, dass dann komplett als Wild-Karte erscheint.

Erscheint Ben Sawyer dreimal irgendwo auf den Rädern, dann schwingt er sich an einem Seil durch das Spielfeld. Dabei erscheinen entsprechende Symbole, die Geldgewinne bringen, sobald man sie anklickt.

Der Kampf wird freigeschaltet, wenn Blackbeard dreimal erscheint. Jetzt muss man seine Kampfart wählen und es mit dem alten Piraten ausfechten. Für jeden gelungenen Schlag erhält man einen kleinen Gewinn und einen großen Gewinn für den gewonnenen Kampf.

Der Trinkwettbewerb beginnt, wenn dreimal das Symbol mit dem Piraten, der ein Fass hält, auftaucht. Dann muss man sich bei einem Münzwurf entscheiden, was fällt, und der Verlierer muss trinken.

Fazit

Das Barbary Coast ist ein extrem gelungenes Spiel, das den Spieler nur so mitreißt. Neben der sehr guten Grafik ist es auch noch sehr abwechslungsreich und bringt hohe Gewinne.